Lichtplanung. Beratung zu Ausbau und Oberflächen. 110 m2.
Aufgrund des Entwurfsgedankens des Innenausbaus und der Möblierung der Wohnung sieht die Lichtplanung hier eine reine Akzentbeleuchtung vor. Vertikale raumbegrenzende Flächen werden lediglich über das Streulicht der grundsätzlich engbündelnden Lichtkegel inszeniert. Aus ästhetischen Gründen, insbesondere im gedimmten Zustand, wurde als Leuchtmittel eine Halogenglühlampe QR-LP 111 gewählt.

Due to the conceptual design of interior and furniture, our planning solely focused on accentuated lighting. Vertical surfaces are being illuminated by the scattered light of the narrow light cones only. For aesthetic reasons we chose a halogen lamp here.


Bauherr: privat
Architekt/ Bauträger: Wogebau GmbH, Bad Kissingen
Lichtplanung (LPH 1-8): luxophil lighting, München
Fotografie: Thomas Brand, BRAND4 Ebersberg

luxophil lighting Fischer & Rohr Architekten PartG mbB

Guldeinstrasse 35 | 80339 München | Tel. +49 (0)89 856 742-07 | office@luxophil.com

PDF "Über uns"

PDF

PDF "About us"

PDF

Copyright © 2018 luxophil lighting Architekten PartG mbB • Code by einseinsvier