Lichtkonzept und Oberflächen, Entwurfs- und Ausführungsfachplanung Licht.
Eine Schleuse als Transferzone verbindet unterirdisch Tiefgarage und Wohnhaus. In der von der Schleuse aus einsehbaren Tiefgarage wurde das Rot des Fußbodens durch rotes Licht aus dem  Sockel der vertikalen Wandfläche überhöht. In der Schleuse selbst sorgt ein Lichtprofil für farbiges Licht die gewünschten Farbszenen und Akzente. Beim Verlassen des Hauses sowie beim Ankommen werden die Bewohner von einer individuell wählbaren Farbdusche begleitet. Surreale, erheiternde oder beruhigende Szenen können je nach Stimmung oder bevorstehender Aufgabe gewählt werden. Für alle Fälle gibt es auch eine neutralweiße Grundlichtszene.

Lighting concept and surfaces for a transferring zone connecting an underground garage and living spaces of a private residency. Individual colorful lighting scenes accompany the residents while entering or leaving the building, creating surreal, exhilarating or calming atmospheres.


Bauherr: privat
Architekt: 0,10 Ojektplanung für Sacher GmbH, München
Lichtplanung (LPH 1-8): luxophil lighting, München
Fotografie: Katrin Rohr, München

 

luxophil lighting Fischer & Rohr Architekten PartG mbB

Guldeinstrasse 35 | 80339 München | Tel. +49 (0)89 856 742-07 | office@luxophil.com

PDF "Über uns"

PDF

PDF "About us"

PDF

Copyright © 2018 luxophil lighting Architekten PartG mbB • Code by einseinsvier